Online Casino Deutschland legal 2022 – seriöse Casinos aus rechtlicher Sicht

Natürlich möchte jeder Spieler im Online Casino Deutschland legal spielen. Aber ist das wirklich möglich? Schließlich hat sich im Juli 2021 etwas in der Online Glücksspiel Branche geändert. Der neue Glücksspielstaatsvertrag hat einige Änderungen mit sich gebracht, die sowohl Casinos als auch Zocker zu spüren bekommen. Was für neue Regeln es gibt und wie es um die Lizenzen steht, erfahren Sie hier.

Unsere Experten haben sich die Situation der Online Casinos in Deutschland genau angesehen und berichten ausführlich darüber. Lesen Sie in diesem Artikel alles über die verschiedenen Spiele, Bonus Angebote und Zahlungsmethoden. Außerdem haben Ihnen unsere Experten eine Liste von legalen Online Casinos zur Verfügung gestellt.

  • 21.com
  • Nitro Casino
  • Just. Spin
  • Speedy Casino
  • Cookie Casino
  • Euro Palace
  • Vegas hero
  • Night rush
  • BetHard
  • CasinoLand

Aktuelle Rechtslage für Online Casinos in Deutschland 2022

Einige Spieler haben es sicher schon mitbekommen, dass im Juli 2021 das neue Online Casino Deutschland Gesetz veröffentlicht wurde. Einerseits muss man sagen, dass es endlich Zeit war. Denn die Bundesländer waren sich lange Zeit nicht eins, was die Vergabe einer Glücksspiel-Lizenz angeht. Schleswig-Holstein (SH) war im Prinzip das einzige Land, das sich wirklich an die Online Glücksspiel Regelung gehalten hat. Doch sie haben sich zusammengerottet und herausgekommen ist der neue Glücksspielstaatsvertrag.

Die Zukunft des Glücksspiels in Deutschland

Wie bereits erwähnt fehlte in Deutschland lange Zeit ein Glücksspielgesetz, welches mit allen Bundesländern und der Europäischen Union konform ist. Viel Schuld daran hat wohl die Politik. Die staatliche Lottogesellschaft und die vorhandenen Spielbanken wollten das Monopol um jeden Preis behalten. Als Grund wird hierzu häufig die Suchtprävention für Spieler genannt. Wobei viele Deutsche denken, dass so nur kaschiert wurde, dass der Staat damit gutes Geld verdiente.

Heute ist die Branche auch für andere Anbieter offen, nämlich jene, die Online Casino Seiten im Internet anbieten. Wichtig hierbei ist eine EU Lizenz, die nur vergeben wird, wenn alle Forderungen der Behörde eingehalten werden. Deutsche können dadurch legale Online Casinos besuchen und dennoch den Spielerschutz genießen.

Gesetzesnovelle im Juli 2021 in Deutschland

Was wurde eigentlich bei dem neuen Glücksspiel Staatsvertrag beschlossen? Insgesamt sind es mehr als 30 Punkte, die jetzt das neue Glücksspielgesetz ausmachen. Teilweise betrifft es die Spieler, teilweise nur die Online Casinos. Wir zeigen Ihnen ein paar der wichtigsten Punkte.

  • Live Casino Games und Tischspiele wie Blackjack, Baccarat oder Gameshows wurden gänzlich aus den Casinos entfernt.
  • 1.000 Euro ist der höchste Betrag, der von einem Spieler pro Monat eingesetzt werden kann.
  • RTP (Return to Player) ist eine Prozent-Angabe an Slots, die Ihnen sagt, wie viel Sie im Laufe der Zeit wieder zurückgewinnen können. Diese muss jetzt immer verfügbar sein, wie beispielsweise am Spielautomaten „Mystery Reels“ vom Softwareanbieter Red Tiger mit 96,24 %.
  • 5-Sekunden-Pause zwischen jedem Spin.
  • 1 € Echtgeld Einsatz ist jetzt der maximale Betrag, wenn man an Online Slots wie dem „Money Train 2“ von Relax Gaming spielen will.
  • Progressive Jackpot Slots wie den „Major Millions“ von Microgaming hat man komplett aus dem Programm genommen.
  • Autoplay Funktion gibt es nicht mehr.
  • Kostenloser Demomodus nur mehr nach Registrierung im Casino Online Deutschland möglich.

Lizenz für ein seriöses Online Casino Deutschland

Lizenz ist auch in Deutschland nicht gleich Lizenz. Zwar sieht die deutsche Regierung es nicht gerne, besonders seit das neue Gesetz in Kraft ist, aber es ist so. Dank der Europäischen Union (EU) haben Casino Anbieter mehr Freiheiten, als ihnen Schleswig-Holstein das zugestehen würde. Aber lesen Sie selbst.

Lizenz der Malta Gaming Authority

Um legal in Deutschland spielen zu können, müssen die bereits erwähnten Punkte vorhanden sein. Allerdings gibt es ein kleines Schlupfloch und das ist die EU Lizenz der Malta Gaming Authority (MGA) beispielsweise. Diese erhalten Betreiber, die ihren Sitz in der EU haben und somit berechtigt sind, ihre Online Casinos legal betreiben zu können.

Für Glücksspieler aus Deutschland bedeutet das, dass sie die Anbieter Webseite ohne schlechtes Gewissen nutzen können. Den Spielern stehen dort alle Casinospiele-Slots wie den progressiven Spielautomaten „Mega Moolah“ von Microgaming zur Verfügung. Aber auch Tischspiele wie Poker, Baccarat oder Live Casino Spiele wie European Roulette usw. sind spielbar. Zudem gibt es die Einschränkungen nicht, die wir Ihnen zuvor aufgezählt haben.

Schleswig-Holsteinische Lizenz

Den deutschen Spielern gefällt es natürlich nicht so, dass sie sich so extrem einschränken müssen, wenn es um das Online Glücksspiel geht. Doch durch die Regulierung und dem neuen Glücksspielstaatsvertrag will die Regierung die Glücksspieler auch vor Spielsucht schützen. Ein wichtiger Punkt bei der Vergabe der Lizenzen ist daher die Kontrolle der Ausgaben. Mit einem monatlichen Limit von 1.000 € können Deutsche Online Casinos und Sportwetten Anbieter besuchen.

Unsere Kriterien für einen Online Casino Deutschland Test

Egal, ob Casinos mit einer EU Lizenz, aus Curaçao oder aus Schleswig-Holstein, unsere Experten testen alle Internet Spielbanken. Wir prüfen nicht nur die Lizenz, sondern machen uns ein gesamtes Bild des Anbieters. Dazu gehören unter anderem Spielportfolio, welches mindestens 1.000 beinhalten sollte und die Bonus Angebote auf der Website.

Außerdem checken wir den Kundendienst, die Sicherheitsmerkmale wie AGB oder eine 128-Bit Verschlüsselung und vieles mehr. Erst wenn alle Inhalte der Seite geprüft wurden und in Ordnung sind, darf der Glücksspiele Betreiber auf unsere Besten-Liste. Sehen Sie nachstehend ein paar Punkte davon, was wir testen.

  • Auswahl der Spiele: Wer im Online Casino legal spielt, erwartet eine große Auswahl an Spielen. Wir checken, ob genügend vorhanden sind (zwischen 1.000 und 5.000) und welche Glücksspiele-Kategorien es gibt (Slots, Tischspiele, Live Casino Games).
  • Willkommensbonus: Ein Bonus für Neukunden ist eines der wichtigsten Angebote, daher sehen wir uns an, ob es einen Willkommensbonus gibt und wie er aufgebaut ist. Er sollte mindestens 100 % bis zu 100 € sein und eventuelle Freispiele (z. B. 50) besitzen.
  • Auszahlungsgeschwindigkeit und Limits: Das ist wichtig für Spieler, damit sie wissen, wie lange sie auf ihren Echtgeld Gewinn warten müssen. In der Regel steht in den AGB zwischen 12 Stunden und 7 Tagen, mehr sollten es sind sein. Limits können bei 10 € beginnen und je nach Anbieter 1.000+ € sein.
  • Sicherheiten: Neben der Lizenz sind weitere Sicherheitsmaßnahme gefragt wie eine SSL-Verschlüsselung oder der Spielerschutz.
  • Zahlungsmethoden: Wer ein Spiel starten will, muss zuvor eine Einzahlung tätigen. Daher sind die Zahlungsmethoden essenziell. Es sollten bekannte Anbieter sein wie Visa, Skrill oder Paysafecard, die einen sicheren Geldtransfer ermöglichen.
  • Kundenbetreuung: Die Website eines Online Casinos sollte einen Top-Kundenservice bieten, der FAQ und einen 24/7 Live-Chat beinhalten.

So erkennen Sie illegale Online Spielbanken

Das Internet füllt sich tagtäglich mehr mit Online Casinos. Nicht alle sind immer automatisch legale Online Casinos, es gibt auch schwarze Schafe. Diese erfüllen die Kriterien für eine Schleswig-Holstein oder EU Lizenz nicht und sind daher illegal unterwegs. Das bedeutet für Casinokunden, dass sie keinen Spielerschutz haben, denn niemand kontrolliert und reguliert diese Anbieter.

Regeln gibt es zwar, aber die haben nichts mit der Rechtslage zu tun und können frei ausgelegt werden. Daher sollte man von solchen Online Spielotheken lieber die Finger lassen und seriöse Anbieter aussuchen. Eine gültige Lizenz findet man immer am Ende der Webseiten wie beispielsweise „MGA/B2C/203/2011“ vom 21.com Casino.

Wichtige Merkmale unseriöser Anbieter:

  • Kontosperrung: Legale Online Casinos geben immer einen Grund für eine Kontosperrung an, unseriöse nicht. Zumindest scheinen die Gründe unlogisch.
  • Schlechtes Deutsch: Ist ein Casino legal in Deutschland, ist die Webseite gut übersetzt, bei schlechter Übersetzung ist Vorsicht geboten.
  • Gefälschte Siegel: Es kann vorkommen, dass der Anbieter keine gültige EU Lizenz vorweisen kann. Hier sollte man sich den Besuch 2x überlegen. Außerdem werden manchmal Gütesiegel gefällt. Daher immer auf der offiziellen Seite, wie der MGA nachsehen.
  • Hohe Bonusbedingungen: Egal, um welche Bonus Angebote es sich handelt, die Bedingungen dazu sollten immer fair sein. Die Umsatzanforderungen sind in seriösen Online Spielbanken immer zwischen 20 und 25-mal. Bei etwa 50-maliger Bonus-Umsatzanforderung würden wir eine andere Seite aufsuchen.
  • Aufgeschobene Zahlung: Eine legale Webseite hat eine Auszahlungszeit zwischen 12 Stunden (wie beispielsweise bei VIP Programm Vorteilen) und 7 Werktagen. Mehr Zeit sollte der Betreiber nicht benötigen, sonst wirkt er unseriös.
  • Keine originalen Spiele: Manche Casinos fälschen die originalen Spiele von bekannten Softwareherstellern wie NetEnt, Playtech oder Red Tiger. Bei diesen Glücksspielen kann die seriöse Auszahlungsquote (RTP) wie beispielsweise von „Valley of the Gods“ von Yggdrasil mit 96,20 % nicht gewährleistet werden.

Sichere Zahlungsmethoden in seriösen Online Casinos

Wer Online Poker spielen möchte oder einen Bonus einlösen will, der muss meist einmal eine Einzahlung tätigen. Lesen Sie sich die AGB und Infos bei den Zahlungsmethoden immer gut durch. Denn dort erfahren Sie, wie hoch die Mindest- und Höchsteinzahlung (überwiegend zwischen 10 und 10.000 Euro) ist. Dasselbe gilt für die Auszahlungsgrenzen. Wir haben die Erfahrung beim Online Glücksspielen gemacht, dass größtenteils keine Gebühren verrechnet werden.

Infos zu beliebten Zahlungsmethoden in deutschen Web Casinos:

  • Visa/Mastercard
  • Neteller
  • Skrill
  • Paysafecard
  • Trustly
  • Klarna

Immer häufiger findet man auch Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin und Ethereum, die Spieler verwenden, um an Slots zu spielen. Manche Spielbanken mit Regulierung sind sogar sogenannte Krypto-Casinos. Hier gibt es auf der Website eigene Glücksspiele, die nur mit dieser Währung gezahlt werden können.

Arten von Spielen auf beste Online Casino Deutschland Anbieterseiten

Voraussetzungen für eine Web-Spielbank, die ein ausgezeichnetes Online Glücksspiele Portfolio haben möchte, sind verschiedene Games. Selbstverständlich haben diese Internet-Spielotheken gültige Lizenzen wie von der MGA und AGB, um Spielern einen Überblick der Regeln zu verschaffen. Die Spiele sind von besten Softwareherstellern wie Thunderkick, Pragmatic Play und Quickspin.

Diese und weitere Top-Provider achten darauf, dass Automatenspiele viel Abwechslung bieten. Sie haben unter anderem Thema Ägypten, 15 Freispiele, sind Megaways mit 117.649 Linien wie der „Gonzo’s Quest Megaways“ usw. Nicht umsonst haben diese Spiele-Produzenten schon viele Auszeichnungen gewonnen.

Online Casino Spiele Auswahl in Casinos mit EU Lizenzen:

  • Slots: Diese Games sind die beliebtesten in einer deutschen Internet-Spielbank. Sie können eine Anzahl von bis zu 5.000 oder mehr erreichen. Teilweise sind sie unterteilt in Thema, progressive Jackpots (z. B. Divine Fortune), Neu (z. B. The Ultimate 5) oder Lieblings-Slots (z. B. Book of Dead).
  • Tischspiele: Tischspiele sind die Spielautomaten-Version der Live Games und nennen sich RNG-Spiele. Hier finden Sie dieselbe Spiel-Kategorie (Poker, Baccarat, Roulette, Blackjack) wie im Live Bereich, allerdings nicht Live.
  • Live Casino Spiele: Die etwa 100 Online Glücksspiele in diesem Bereich besitzen neben den üblichen Games wie Blackjack usw. auch Gameshows, die sehr beliebt bei deutschen Spielern sind. Im gesamten Bereich findet man Tische, die Limits zwischen 0,10 und 15.000 € besitzen.

Da wir alle im 21. Jahrhundert leben und unsere Zeit schätzen, sind alle diese Typen zum Spielen auf allen Mobilgeräten verfügbar. Auf Handyno.net finden Sie sogar komplette Anleitungen zum Thema mobile Casinospiele.

Online Casino Spielautomaten – es gelten neue Anforderungen

Wie bereits erwähnt, ist in Deutschland ein neues Online Casino Gesetz in Kraft. Dieses soll unter anderem Spielsucht vermeiden und Spieler schützen. Viele stellen die Frage, worum es hierbei geht. Hier die Antwort.

  • Jede Stunde ein Realitätscheck, der erst 5 Minuten nach Bestätigung das Weiterspielen gewährt.
  • Jeder Spin muss 5 Sekunden dauern.
  • Pro Spin höchstens 1 Euro einsetzen.
  • Nur 1 Slot zur gleichen Zeit nutzbar.

Zwar hat die Schweiz seit dem 1. Januar 2019 ebenfalls ein neues Glücksspielgesetz, doch hier gelten nicht so strenge Regeln wie in Online Casinos in Deutschland. Das Online Glücksspiel beinhaltet Casino Spiele und Bonusangebote. Die Spielbanken vor Ort haben von der Eidgenössischen Spielbankenkommission (ESBK) eine Lizenz erhalten, um eine eigene Internet-Casino-Seite aktivieren zu können. Zwar nicht alle, aber immerhin 11 haben eine Konzessionserweiterung, wie etwa das Casino Interlaken, welches das Internet-Angebot auf „Starvegas.ch“ betreibt.

Bis vor kurzem hatte „Casinos Austria“ das Glücksspiel Monopol und betrieb insgesamt 12 Casinos vor Ort in Österreich. Mittlerweile hat sich auch hier einiges geändert. Die Casinos Austria AG wurde aufgeteilt und 34 % der Aktien wurden an die tschechische Sazka-Gruppe verkauft. Unabhängig davon ist es einem Spieler aus Österreicher möglich, nicht nur Sportwetten abzuschließen, sondern auch Online Casinos zu besuchen. Diese sollten nur eine gültige Lizenz besitzen wie das „Nitro Casino“ mit der Nummer MGA/B2C/203/2011 aus unserer Top-Liste.

Quellen

onlinecasinorank.ch

mga.org.mt

schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/G/gluecksspiel/genehmigungsinhaber.html

esbk.admin.ch/esbk/de/home.html

bmf.gv.at/themen/gluecksspiel-spielerschutz/gluecksspiel-in-oesterreich/konzessionaere-ausspielbewilligte.html

Fazit zu unserer Online Casino Deutschland Erfahrung

Es gibt viele Online Spielbank Anbieter im Web und nicht jeder ist als Online Casino legal unterwegs. Daher sollte jeder deutsche Spieler immer auf eine gültige Lizenz achten, bevor er die Spiele und Bonus Angebote in Anspruch nimmt. Online Casinos in Deutschland können eine Lizenz aus Schleswig-Holstein oder der EU (MGA) besitzen und in beiden Fällen legales Spielen ermöglichen. Allerdings sind nicht alle mit einem umfassenden Angebot ausgestattet. Jene Anbieter aus unserer Liste schon. Zudem kommt, dass wir diese Glücksspiel-Anbieter auf Herz und Nieren getestet haben. Sie können daher eines dieser EU Lizenz Casinos besuchen, sich Bonus Angebote sicher und Echtgeld Gewinne erhalten. Viel Spaß dabei!

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Ist ein Online Casino in Deutschland verboten?

Durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag können Spieler legal zocken. Achten Sie nur, dass der Anbieter eine gültige Lizenz vorweist, wie jene Casinos aus unserer Experten Top-Liste.

Ist Glücksspiel in Deutschland legal?

Diese Frage ist berechtigt. Ja, dank der Lizenz der Malta Gaming Authority sind EU Casinos sowie ihre Spiel- und Bonus-Angebote legal verfügbar.

Sind alle Online Casinos in Europa legal?

Nein, nur solche Glücksspiel-Anbieter, die eine gültige Lizenzierung innerhalb der EU besitzen. Sie werden daher neben der MGA beispielsweise auch Curaçao oder Isle of Man finden.